SO kann jeder Yoga praktizieren

Alter und Beweglichkeit spielen keine Rolle, es ist immer der richtige Moment zu beginnen. Ich unterrichte klassisches Hatha Yoga. Dabei lege ich großen Wert auf eine gute Ausrichtung, was nicht bedeutet, dass eine Pose perfekt aussehen muss. Es bedeutet vielmehr, dass du dich in jeder Haltung sicher und wohl fühlen sollst – du selbst also die für dich optimale Stellung findest.

 

Es geht darum den Körper zu erfahren und nicht zu denken!

Wichtig ist, wie eine Haltung sich von innen heraus anfühlt, nicht wie sie von außen aussieht. So kann ich dich anleiten und unterrichten, aber nur du kannst spüren, wie sich eine Haltung für dich, für deinen Körper anfühlt. Durch dieses Hineinspüren kannst du achtsam und verantwortungsvoll für dich üben und ganz bei dir ankommen.

Mein Lieblingszitat hierzu stammt von Vanda Scaravelli:

„While practising Yoga do not kill the instinct of your body for the glory of the pose.“

Während der Yogapraxis hast du immer wieder die Gelegenheit, deinen Körper von innen zu erspüren, der Praxis nachzuspüren und so deine Körperwahrnehmung zu schulen. Ich arbeite mit Hilfsmitteln wie Blöcken, Gurten oder Rollen und biete jederzeit Alternativen, wenn manches körperlich nicht möglich ist, z.B bei Knie- oder Rückenbeschwerden, Verletzungen, etc.

22. Oktober 2021, 10:00 Uhr - 24. Oktober 2021, 17:30 Uhr

HERBSTLEUCHTEN – Yoga & Naturtage im Kleinwalsertal

Artikelbild HERBSTLEUCHTEN – Yoga & Naturtage im Kleinwalsertal

01. Juli 2021, 10:00 Uhr - 04. Juli 2021, 17:30 Uhr

SOMMERFRISCHE – Yoga & Naturtage in Südtirol

Artikelbild SOMMERFRISCHE – Yoga & Naturtage in Südtirol

10. Dezember 2021, 10:00 Uhr - 12. Dezember 2021, 17:30 Uhr

ADVENTSZAUBER – Yoga & Einkehr in Holzmannstett

Artikelbild ADVENTSZAUBER – Yoga & Einkehr in Holzmannstett