Atem- & Körperarbeit

Die Rückkehr zur natürlichen Atmung

Hast Du schon einmal bewusst Deinen Atem beobachtet? Das stetige Kommen und Gehen, das Ein- und Aus-Atmen? Wusstest Du, dass sich ganz unbewusst, ein ungesundes Atemmuster entwickeln kann? Das bedeutet, dass Du mehr atmest, als Dein Körper braucht bzw. verkraften kann. Das kann viele Ursachen haben wie z.B. Stress, Belastungen, Sorgen, Ängste und vieles mehr. Die Folgen einer chronischen Überatmung sind gravierend. Hierzu zählen Beschwerden wie z.B. Einschlaf- und Durchschlafstörungen, chronische Erschöpfung bis hin zu Burn-out, Ängste und Panikattacken, Depressionen, Antriebsschwäche, Konzentrationsschwierigkeiten, mentale Unruhe, Asthma, Kurzatmigkeit, COPD, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Schnarchen und Schlafapnoe, Verdauungsprobleme, chronische Schmerzen u.v.m.

So wie wir uns ein ungesundes Atemmuster antrainieren können, können wir umgekehrt auch wieder zu einer gesunden, natürlichen Atmung finden. Durch das Atem-Training nach der Buteyko-Methode lernst Du Deinen Atem zu beobachten. Sanft und effektiv findest Du wieder in ein natürliches Atemmuster, welches Dir mehr Wohlsein und Gesundheit auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene schenkt. Nutze und genieße die heilende Kraft des Atems!

Nähere Informationen zur Buteyko-Methode und deren Hintergrund findest Du in einem sehr lesenswerten Beitrag von Dr. Ralph Skuban im „Yoga aktuell“-Magazin.

Buteyko-Methode – Warum wir zu viel atmen – Artikel von Dr. Ralph Skuban

Buteyko-Atem-Training & Atem-Coaching

  • Das Training umfasst 4 Termine zu ca. 60 – 90 Minuten und einem Nachgespräch.
  • Du kannst wählen zwischen Präsenz- oder Online-Terminen via zoom.
  • Während des Trainings solltest Du täglich 40 – 60 Minuten auf Deine Atempraxis verwenden um eine Veränderung zu erreichen.
  • Mit einem Atemtagebuch dokumentierst Du Deine Erfahrungen und Fortschritte.
  • Du kannst Dich bei Fragen und Anliegen auch jederzeit zwischen den Terminen telefonisch, per SMS oder Mail bei mir melden.

Wertschätzung 390,00 Euro

Wie schon Dr. Buteyko zu einem um Luft ringenden Asthmatiker sagte:

„Sie sollten sanft atmen, sanft.“

Dr. Konstantin P. Buteyko (1923 – 2003)
Arzt und Wissenschaftler

27. Februar 2024, 18:30 Uhr - 19:45 Uhr

Online-Yoga am 27.02.2024

Artikelbild Online-Yoga am 27.02.2024

27. Februar 2024, jeweils 17:30 Uhr - 02. April 2024

Februar 2024: Online-Kurs Atembewusstsein

Artikelbild Februar 2024: Online-Kurs Atembewusstsein

05. März 2024, 18:30 Uhr - 19:45 Uhr

Online-Yoga am 05.03.2024

Artikelbild Online-Yoga am 05.03.2024

04. Juli 2024, 15:00 Uhr - 07. Juli 2024, 11:30 Uhr

Gesund Atmen – Gesund Bewegen – Yoga in Südtirol im Juli 2024

Artikelbild Gesund Atmen – Gesund Bewegen – Yoga in Südtirol im Juli 2024